Singles aus dem Supermarkt

Ja, heutzutage kriegt man fast alles in Supermarkt, – egal ob Käse, Obst, Tütensuppen oder Süßigkeiten, alles ist ständig verfügbar, frisch und preiswert. Aber wußten Sie, dass man im Supermarkt auch Singles bekommen kann?

Es gibt sie tatsächlich in einer recht guten Auswahl, nach jedem Geschmack und in allen Altersklassen. Allerdings findet man sie nicht in den Regalen oder bei den Sonderangeboten, sondern in der Regel auf den Gängen. Man erkennt sie an ihren Einkaufswagen, die immer nur für eine Person beladen werden. Sie sind auch nicht immer verfügbar, kommen aber regelmäßig, – oft sogar zu festen Zeiten.

Das gute an den Singles aus dem Supermarkt ist, dass kostenlos sind und immer wieder kommen. So bieten sich genügend Gelegenheiten um sich zu beschnuppern und ins Gespräch zu kommen.

Treffen sich zwei Singles. Fragt der eine „Hallo, wissen Sie, welche Cocktailsauce gut schmeckt? Ich hab schon XY ausprobiert aber vielleicht ist BZ besser?“ „Ja also, ich mag am liebsten BZ. BZ paßt sehr gut zu einem Shrimpscocktail aber auch zu leckeren Salaten.“ blablablablablabla „Ach Sie wohnen auch direkt hier in der Nähe! Wollen wir nicht einmal zusammen kochen?“ Ja, und schon haben sich zwei Singles zu einem Rendez-vous zusammengefunden! Der Cocktailsauce sei Dank! Und natürlich dem Supermarkt!

Supermärkte können tatsächlich ein ganz hervorragender Ort sein, um als Single mit anderen Singles in Kontakt zu kommen. So kann man seinen Bekanntenkreis erweitern, Freundschaften können sich bilden und mit etwas Glück findet man sogar den passenden Partner. Nebenbei gesagt – ein großer Bekanntenkreis ist sehr hilfreich bei der indirekten Partnerfindung.

Ein Supermarkt ist ein recht neutraler Ort, wo man ganz entspannt Menschen beobachten und ansprechen kann. Schließlich sind alle nur auf der Suche, – nach der Tütensuppe XY, der besten Sauce, neuen Rezepten oder einem Partner. Es ist also völlig legitim und unverfänglich, wenn man im Supermarkt jemanden um seine Hilfe, seinen Rat oder ähnliches bittet oder ganz galant hilft Produkt XY zu finden. In so einer entspannten Atmossphäre mit Musikberieselung kann man schlichtweg gar nicht nervös werden oder Angst kriegen. Da reicht ein charmantes Lächeln, ein nettes „Hallo“ und schwupps ist man schon im Gespräch, flirtet und unterhält sich prächtig.

Der Supermarkt hat auch den Vorteil, dass man nur Leute aus der näheren Umgebung trifft und oft entweder in der Mittagspause oder abends nach der Arbeit. Das nennt man dann Heimvorteil. Ja, und der Einkaufswagen sagt genau, ob jemand Single ist, einen Partner hat oder eine ganze Familie ernährt. Leichter kann man Singles nicht identifizieren.

Viele Singles denken aber nicht an den Supermarkt als Partnerbörse, sondern versuchen ihr Glück auf Partys. Doch solche Veranstaltungen sind nicht wirklich vorteilhaft. Es ist zu laut, um sich zu unterhalten. Man ist nie allein – noch nicht mal auf dem Klo (gilt für Frauen). Oft hat man schon einen anstrengenden Tag hinter sich und ist kaputt. Ja und dann ist da noch der Alkoholpegel, der die Wahrnehmung erheblich verzehrt und oft zu bösem Erwachen am nächsten Tag führt.

Mein Tipp deshalb: Schauen Sie sich doch einmal genauer in Ihrem Supermarkt um. Checken Sie das Angebot an frischen Singles.

Gleiches gilt übrigens auch für Nahrungsaufnahme in der Mittagspause. In den Imbissen, Pizzarien, Restaurants und Cafés trifft man in der Regel auch immer die gleichen Leute aus den umliegenden Firmen. Da kann man mit einem freundlichen „Hallo“ beginnen, sich austauschen über Job und Firma und schließlich zur Freizeitgestaltung übergehen.

Auch die Sammelpunkte der öffentlichen Verkehrsmittel bieten gute Chancen, um in Kontakt zu kommen und neue Leute kennenzulernen. Wenn man immer wieder die gleichen Gesichter sieht, so fängt man irgendwann an sich zu grüßen und sich zu unterhalten.

Partnerfindung kann so einfach sein.

Werbeanzeigen

, , , , , , , , , , , , , , , , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: