Beiträge getaggt mit neue Energie

Easy listening – Entspannung kann so einfach sein!

Haben Sie sich heute schon entspannt? Ich höre gerade die Bee Gees und Entspannung liegt in der Luft. Meine Gehirnzellen entkrampfen sich und alles ist so „easy“ – wie damals als die Welt noch in Ordnung war.

Musik hat eine sehr starke Wirkung auf das seelische Wohlbefinden. Musik kann wunderbar entspannend wirken. Musik kann eine positive, fröhliche Stimmung erzeugen. Musik kann einen auch wiederbeleben, reaktivieren und einem neue Energie schenken.

Nutzen Sie die Macht der Musik ganz bewusst, um für mehr Ausgleich in Ihrem Leben zu sorgen!

Ich erinnere mich gerne an meinen Urlaub auf Sri Lanka und die Tage im Hilton Hotel. Da kam ich morgens runter in den Restaurantbereich, um zu frühstücken. Ja, und was erwartet mich da? Ein lichtdurchfluteter, großer Saal mit fantastischem Buffet, wunderschönen Dekorationen aus Orchideen, tropischen Früchten und vielen Blumen. Dazu gab es dann wunderbare Lounging Musik, – die alten Klassiker als Instrumentalversion. Ja, ich hatte das Paradies entdeckt und ich genoß jeden einzelnen Augenblick und hätte Stunden, Tage und Wochen dort beim Frühstück verbringen können. Soviel wunderbare Entspannung! Soviel schöne Sinnesreize – für die Augen, die Ohren und den Bauch. Daran denke ich sehr gerne zurück.

Denken Sie auch gerne an Ihre Urlaubserfahrungen? Haben Sie schon mal daran gedacht, ein bißchen Urlaubsfeeling in Ihren Alltag zu holen? Es ist so einfach!

Sie brauchen einfach ein paar schöne Blumen auf dem Tisch, ein bißchen Urlaubsdeko, leichte Musik im Hintergrund und vielleicht einfach mal etwas anderes zum Frühstück, was Sie an schöne Zeiten im Urlaub erinnert – vielleicht ein schönes Omlett, einen Orangensaft, etc. Oder Mittags einen schönen griechischen Salat mit Weißbrot. Es gibt viele, einfache Möglichkeiten Ihren Alltag aufzuwerten und Sie in eine positive, entspannte Stimmung zu versetzen. Probieren Sie es einfach mal aus! Vielleicht einfach mal am Wochenende ganz entspannt in den Tag starten?!

Wenn die Sonne vielleicht nicht draußen scheint, so kann Sie doch in Ihrem Herzen aufgehen und Sie den ganzen Tag begleiten!

Gestalten Sie Ihr Leben so schön wie möglich! Sie verdienen es!

 

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Kleine Übung gegen Stress und für neue Energie

Die meisten von uns sitzen den ganzen Tag im Büro und arbeiten am PC. Das locker acht Stunden pro Tag und fünf Tage die Woche. Da wird es sehr eng mit einem echten Ausgleich, um Stress wirklich abzubauen und die Batterien neu zu laden. Wären wir Menschen mit Displays ausgestattet oder mit unseren Smartphones verdrahtet, dann käme ständig die Meldung „Warning! Warning! Your battery is empty. Please recharge NOW!“ Nur dummerweise gibt es für uns keine Steckdose zum aufladen.

Neben dem vollen Programm, was man alles machen sollte (Sport, gesunde Ernährung, Freizeit, Natur, etc.) gibt es auch eine nette kleine Übung, die einen innerhalb von wenigen Minuten reanimiert und die Gehirnzellen mit frischer Energie versorgt. Die Übung ist ganz einfach. Aus juristischen Gründen verweise ich aber auf Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie gesundheitliche Fragen oder Bedenken haben. Sie tragen schließlich die Verantwortung für Ihre Krankheiten und Ihre Gesundheit.

Was muss ich tun?

Gehen Sie an´s offene Fenster oder noch besser an die frische Luft. Stellen Sie sich gerade hin, Füße schulterbreit, Arme an den Seiten, Augen geradeaus. Nun konzentrieren Sie sich auf Ihre Atmung. Atmen Sie ganz natürlich und tief mit Ihrem Bauch durch die Nase ein, halten den Atem kurz und dann atmen Sie durch den Mund wieder aus. Nun nehmen Sie Ihre Arme hinzu. Beim Einatmen heben Sie die Arme seitlich bis auf Schulterhöhe und beim Ausatmen lassen Sie sie wieder sinken. Das Heben der Arme erleichtert das Einatmen. Die Lunge kann sich so schön mit viel frischer Luft füllen. Also noch mal zur Wiederholung: Natürlich tief durch die Nase einatmen, dabei die Arme mit hochnehmen, halten und dann durch den Mund ausatmen und dabei die Arme sinken lassen. Diese bewusste und tiefe Atmung wiederholen Sie mindestens sieben Mal, so wie Sie es brauchen und wie es Ihnen gut tut. Fertig. Die Übung können Sie mehrmals pro Tag machen.

Was steckt dahinter?

Die Büroluft ist meistens mit Kohlendioxid und allen möglichen Ausdünstungen von Druckern, PCs, Möbeln, etc. erfüllt, aber nicht wirklich mit frischer Luft und viel Sauerstoff. Die schlechte Luft macht träge und müde. Durch die Atemübung tanken sie viel Sauerstoff und atmen die verbrauchte Luft aus. So heben Sie direkt Ihren Energiepegel, fühlen sich frischer und sind leistungsfähiger. Ihre Vitalität steigt und auch Ihr Wohlbefinden verbessert sich. Natürlich sollten Sie nicht übertreiben. Zuviel Sauerstoff kann auch ungesund sein (Hyperventilation). Also bitte aufpassen.

___

Teil II: Enhanced Version:

Wenn Sie noch mehr aus der Übung herausholen wollen, dann machen Sie folgendes: Machen Sie die Übung wie bisher. Zusätzlich denken und fühlen Sie beim Einatmen wie frische Lebensenergie Ihre Lungen füllt und in Ihren ganzen Körper hineinströmt. Beim Ausatmen stellen Sie sich vor, wie Sie allen Stress, Belastungen, Ängste, Zweifel, – kurzum alles Unerwünschte mitausatmen.

Die körperliche Atmung in Kombination mit der Vorstellungskraft, der Imagination, funktioniert hervorragend. Je mehr Sie üben, desto besser sind die Ergebnisse. Sie werden es sehen und die Übung gerne in Ihren Alltag einbauen.

___

Teil III: Charisma Version:

Hier konzentrieren Sie sich bei der Einatmung, dass die Lebenskraft Ihre Ausstrahlung erhöht und stärkt, Sie also bei jedem Atemzug mehr Ausstrahlung aufbauen. Hierbei können Sie sich noch auf eine besondere Qualität konzentrieren. Vielleicht wollen Sie attraktiver wirken oder machtvoller oder souveräner oder einfach mehr glänzen, strahlen, überzeugender wirken. Es ist alles nur eine Frage der Vorstellungskraft und der Übung. Versuchen Sie es einfach.

___

PS: Es gibt viele verschiedene Aspekte und Geheimnisse rund um die Atmung. Sie können sie in meinen Workshops erfahren. Viel Spaß beim Ausprobieren!

, , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: