Beiträge getaggt mit Persönlichkeitsentwicklung

Warum hat der eine Erfolg und warum scheitert der andere?

Wahrscheinlich hat sich jeder einmal so eine Frage gestellt. Warum haben wir Erfolg? Warum scheitern wir? Wahrscheinlich gibt es unendlich viele Antworten auf diese Fragen. Viele dicke Bücher wurden auch schon zum Thema Erfolg geschrieben.

Erfolg oder Scheitern kann man tatsächlich an unbegrenzt vielen Aspekten festmachen. Es können große Faktoren sein, aber auch kleinste Details, die letztendlich über Erfolg oder Niederlage entscheiden. Zu einem guten Teil haben wir einen gewissen Einfluss auf die Ergebnisse und zum anderen Teil entzieht sich eine Situation unserer Kontrolle.

Aus der Unkalkulierbarkeit von Erfolg und Niederlage, von Glück und Unglück, haben die Menschen schon vor langer Zeit ihre Schlüsse gezogen und z. B. im alten China die Entwicklung von Gleichmut empfohlen. Oder auch Buddha, der Leid als Attribut dieser Welt sah, sprach von einer Überwindung des Leids, der Dualität, durch die Entwicklung von höheren Tugenden.

Bei dieser Thematik kann man sich in der Betrachtung unendlich vieler „Erfolgs-Faktoren“ verlieren. Man kann aber auch die Thematik an ihrer Wurzel greifen. Dies will ich hier einmal tun, um einfach die wesentlichsten Aspekte aufzuzeigen.

Im Prinzip gibt es nur zwei Hauptfaktoren: Die eigene Person und die Welt oder Umwelt. Nun, die Welt können wir alleine nicht ändern. Wir können uns aber eine passende Umwelt suchen, die für uns günstig ist, uns unterstützt und alles zur Verfügung stellt, was wir für Erfolg und Glück im Leben brauchen. Dann gibt es uns noch selbst, unsere Persönlichkeit, unsere Erscheinung, unsere Wünsche und Bedürfnisse. Und hier lässt sich viel tun. Dazu aber später mehr.

Diese zwei Hauptfaktoren lassen sich sehr gut an einem Beispiel erfassen:

Stellen Sie sich einmal vor, Sie wären ein Bauer und möchten gerne „Früchte“ ernten. Sie kennen ja noch den Spruch „Was Du säest, wirst Du ernten!“ Nun, was brauchen Sie alles? Ein Feld, Saatgut und sich selbst. D. h., Sie müssen Ursachen setzen, die sich in einer vorhandenen Situation entwickeln, um dann die entsprechenden Früchte – Ihren Erfolg – ernten zu können. Gehen wir die einzelnen Faktoren einmal durch:

Das Feld oder die Situation:

Wenn Sie in der Wüste sind und wollen dort Ihr Saatgut aussäen, dann können Sie ein kompetenter, fleißiger Bauer sein, aber die Saat wird nicht aufgehen und Sie werden nichts ernten, ganz einfach weil die Umwelt, die Situation schlecht ist. Haben Sie ein Feld in einer fruchtbaren Region, dann werden Sie sehr wahrscheinlich auch eine gute Ernte einfahren. Ist das Feld nur mittelmäßig oder steinig, dann haben Sie u. U. viel Arbeit, müssen Hindernisse bewältigen und die Ernte wird wohl auch nur mittelmäßig sein. Ein schlauer Bauer sucht deshalb eine fruchtbare Region, wo seine Saat sehr gut wachsen wird und eine reiche Ernte bringt. Ein schlauer Bauer räumt auch erstmal alle Hindernisse aus dem Weg, so dass sich seine Saat frei entfalten kann. Ein Feld muss immer erst gereinigt, von Müll und Steinen befreit werden.

Das Saatgut oder die Ursachen:

Als Bauer können Sie sich noch so sehr anstrengen, – wenn Ihr Saatgut eine schlechte Qualität hat, können Sie auch nichts ernten. Übersetzt bedeutet das, dass Sie gute Ursachen setzen müssen, um gute Früchte zu ernten. Hier geht es um die Qualität. Und wenn Sie viel ernten möchten, dann müssen Sie entweder viele gute Ursachen setzen oder wenige mit reichen Erträgen. Sie müssen auch daran denken, dass die Saat den Früchten entsprechen muss, die Sie ernten wollen. Wer Roggen ernten möchte, darf keine Gerste säen. Das mag zwar banal klingen, aber sehr viele Menschen wundern sich über die Art der Früchte, die sie ernten.

Der Bauer bzw. Ihre Persönlichkeit:

Sie können ein fruchtbares Feld besitzen und hochwertiges Saatgut, aber wenn Sie nichts damit anfangen können, dann werden Sie auch keine Früchte ernten. Es geht hier also um Ihre Ausbildung, Ihr Know-How, Ihre Fähigkeiten. Es geht aber auch um Ihre Leistungsfähigkeit, Ihre Motivation, Ihre Ausdauer, etc. Denn selbst wenn Sie kompetent sind, müssen Sie für Ihren Erfolg auch arbeiten, das Feld bestellen. Je mehr Stärken und Fähigkeiten Sie besitzen, desto besser wird Ihr Erfolg aussehen. Andererseits, je mehr Schwächen und Fehler Sie besitzen, desto mehr Probleme werden Sie haben. Der schlaue Bauer sorgt also für eine gute Ausbildung, baut seine Stärken und Fähigkeiten aus und versucht seine Defizite abzubauen. Der schlaue Bauer weiß auch, dass er mit anderen Menschen zusammenarbeiten kann, die seine Fähigkeiten ergänzen oder seine Schwächen ausgleichen. Kooperation ist im Leben oft ein sehr wichtiger Bestandteil für Erfolg.

Die Zeit oder das Timing:

Sie können alles haben und alles richtig machen, nur, wenn dies zur falschen Zeit geschieht, dann gibt es keine Ernte. Der richtige Zeitpunkt und auch die richtige Zeitdauer sind von großer Wichtigkeit, damit sich Erfolg einstellt. So gibt es eine Zeit zun säen, eine Zeit des Wachstums und eine Zeit der Ernte. Und zu jeder Zeit muss der Bauer das richtige tun.

Die Welt oder äußere Faktoren:

Der Bauer kann alles richtig machen, doch können äußere Faktoren seine Ernte gefährden. Das kann schlechtes Wetter sein oder Diebe, die seine Ernte stehlen. Es gibt viele Faktoren, die man nur sehr schlecht vorhersehen kann. So kann man sich auch nur bedingt vor Schaden schützen, Eventualitäten vorab einkalkulieren. Der schlaue Bauer greift dafür auf den Erfahrungsschatz anderer Bauern zurück und tut alles dafür, Risiken durch äußere Faktoren zu vermindern.

Die Früchte oder der Erfolg:

Die Verwendung der Früchte spielt langfristig auch eine wichtige Rolle. Ein dummer Bauer verprasst seinen Erfolg oder läßt seine Früchte ungenutzt oder im Keller vergammeln. Ein schlauer Bauer macht das Beste aus seiner Ernte. Er denkt langfristig. Einen Teil verbraucht er, einen Teil investiert er, damit er wieder ernten kann.

Fazit:

Wie Sie sehen, ist eigentlich alles recht einfach. Auch Sie säen ständig neue Ursachen, schauen beim Wachstum zu und fahren die Ernte ein, egal ob es Ihre Arbeit betrifft, Ihre Partnerschaft, Ihren Freundeskreis oder Ihre Hobbys. Überall wird gesäet und geerntet. Wenn Sie alles richtig machen, dann haben Sie die besten Aussichten gute Früchte zu ernten.

Ich möchte noch auf einen ganz wesentlichen Aspekt eingehen. Menschen scheitern nie aufgrund von positiven Eigenschaften und Fähigkeiten. Menschen scheitern immer nur an ihren Fehlern, an ihren Unzulänglichkeiten, an schlechten Eigenschaften. Machen Sie sich das einmal ganz bewusst klar. Das beste Beispiel ist das Scheitern einer Ehe. Aus Liebe wird geheiratet, doch irgendwann verändert sich die Wahrnehmung und die Fehler und Schwächen des Anderen erscheinen immer größer, sie wachsen förmlich, auch, wenn es nur ganz banale Dinge sein mögen. Und irgendwann ist die schlechte Eigenschaft so riesig, dass sie alle anderen, guten Eigenschaften verdeckt und überragt und dann scheitert daran die Beziehung. Vielleicht ist es, weil der Partner nie richtig zu hört oder weil er die Bedürfnisse des Partners nicht wahrnimmt. Vielleicht ist auch das Problem, dass der Andere sich nicht mitteilen kann oder möchte. Oder einer ist unzuverlässig, vielleicht unordentlich und der Andere ist genau das Gegenteil.

Was ich damit sagen will, ist, dass wir die Möglichkeit haben, uns weiter zu entwickeln, zu lernen, Fehler und Charakterschwächen auszugleichen und so erfolgreicher und glücklicher durchs Leben zu gehen. Das kann z. B. durch ein Coaching effektiv geschehen oder durch das Training der Aufmerksamkeit, der Kommunikation im Alltag.

Und zu guter Letzt – Erfolg ist einfach auch die Fähigkeit aus Fehlern zu lernen und wenn etwas nicht funktioniert, einen anderen, besseren Weg zu finden, bis der Erfolg da ist. Kein Mensch ist als Hellseher auf die Welt gekommen, der sofort weiß, was richtig ist, was direkt zum Erfolg führt. Wir müssen alle lernen. Wir müssen zwangsläufig auch alle Fehler machen. Nur durch die Erfahrung des Scheiterns lernen wir erfolgreich zu sein. So ist Erfolg auch eine Sache der Einstellung, der Ausdauer, des Glaubens an sich selbst und an den langfristigen Erfolg.

Ein erfolgreicher Mensch fällt auch oft hin, aber er steht wieder auf und geht seinen Weg weiter, so lange bis er angekommen ist. Behalten Sie Ihre großen Ziele vor Augen und gehen Sie Ihren Weg!

Machen Sie das Beste aus Ihrem Leben, – wie der schlaue Bauer, setzen Sie die richtigen Ursachen, pflegen Sie ihr Wachstum und ernten Sie, was sie gesäet haben!

Das Leben ist manchmal einfacher als man denkt.

Machen Sie auch das Beste aus sich selbst. Entwickeln Sie Ihre Persönlichkeit! Denn mit Ihrer Persönlichkeit ist Ihr Erfolg in allen Aspekten des Lebens ganz eng verknüpft.

Werbeanzeigen

, , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Und Action, bitte!

Seit 10 bis 15 Jahren gibt es unzählige Bücher auf dem Markt, die alle propagieren, dass man nur die richtige Einstellung braucht und alles fällt einem von ganz alleine in den Schoß.

Wenn ich mich richtig erinnere – damals – hat alles angefangen mit Dr. Joseph Murphy, dem Verkünder des positiven Denkens. „Du brauchst nur positiv zu denken und alles ist möglich! Denke positiv und sei reich, glücklich und schön!“ Oder so ähnlich. Ja und weil das nicht irgendein Murphy war, sondern Dr. Murphy und weil seine Lehre so einfach schien, waren seine Bücher echte Bestseller. Ein Buch folgte dem nächsten und jedes war voll von tollen Geschichten, wo Leute unermessliches Glück hatten, plötzlich reich wurden, usw.

Weil das so gut funktioniert hat, kamen bald auch viele andere Autoren auf die Idee Erfolg und Reichtum über eine positive Einstellung zum Leben zu propagieren. Später kamen dann noch DVDs und Seminare dazu und es wurde ein weltweiter Boom. Ich glaube, mittlerweile gibt es schon um die drei dutzend Bücher von verschiedenen Autoren, die alle das gleiche Thema behandeln. Ja, und die Bücher werden immer noch gekauft als kommen sie vom Heiland persönlich.

Lassen Sie uns einmal darüber nachdenken. Was heißt das?

Einmal bedeutet das schlichtweg, dass viele Menschen heutzutage nicht glücklich sind, nicht zufrieden sind, tatsächlich leiden und bereit sind alles zu glauben und zu tun, um ihr Leben besser zu gestalten.

Dann bedeutet das, dass viele Menschen tatsächlich glauben, dass sie für Erfolg oder Glück nichts tun müssen, außer eine Bestellung beim Universum aufgeben. Das ist eine sehr menschliche Haltung, die für unsere Zeit sehr typisch ist. Es ist die Mentalität einfach für ein Problem die richtige Pille schlucken zu müssen und alles ist gut. Hier wird weder nach Ursachen gefragt, noch will jemand Zeit und Arbeit investieren, um gute Früchte zu ernten. Die Konsumgesellschaft will alles jetzt, sofort, möglichst billig oder kostenlos. Das spiegelt die große Sehnsucht des Menschen wider, – alles soll einfach sein, ohne Mühe.

Insgesamt bedeutet es, dass die Bücher eine große menschliche Sehnsucht befriedigen, die nicht unbedingt etwas mit Realität zu tun hat. Kennen Sie jemanden, der wirklich einen Ferrari geschenkt bekam, nur weil er sich täglich darauf konzentriert hat? Eigentlich müßte es von Millionären nur so wimmeln, doch die echten Millionäre sind auf anderen, weniger schönen Wegen zu ihrem Geld gekommen.

Was ist da schief gelaufen?

Der ursprüngliche Gedanke zusammen mit eventuellen Techniken stammt aus spirituellen Schulungen. Innerhalb der Schulung hatte alles seinen Sinn und seine Berechtigung, da der Lehrstoff auch nur für ganz bestimmte Menschen gedacht war. Doch er wurde für die Bücher aus seinem geistigen Kontext gerissen und in gewisser weise entstellt. Es ist vergleichbar mit dem Trainingsplan für eine Olympia-Schwergewichtsheber. Der Trainingsplan ist nur für ihn gültig und wirksam. Wird aus diesem Trainingsplan nun ein Teil herausgerissen und dann normalen Menschen gesagt „Ja, wenn ihr das macht, dann schafft ihr auch 300 Kilo!“ dann kann das schlichtweg nicht funktionieren. Ganz einfach aus zwei Gründen – normale Menschen sind nicht so trainiert, vorbereitet wie der Olympiakämpfer und sie kennen nur einen Ausschnitt vom Trainingsprogramm. Wenn man in einer spirituellen Schulung ist, dann ist man in einer ganz anderen energetischen Verfassung als ein normaler Mensch – ähnlicher wie der Leistungssportler. Das ist im Prinzip auch das Problem mit der sogenannten Mainstream Esoterik – innere Lehren waren noch nie für alle da, sondern nur für die mit der entsprechenden Ausbildung und Vorbereitung.

Nun die Folge von dieser Problematik war und ist, dass viele Menschen die Bücher gekauft haben, aber dass nur die Autoren reich geworden sind. Es hat einfach in nahezu allen Fällen nicht funktioniert. Da sahen sich dann viele Autoren gezwungen weitere Bücher zum Thema herauszubringen wie es man richtig macht, wie man richtig übt, etc. Nun, das hat in der Regel auch nicht geholfen. Den Autoren hat es jedenfalls nicht geschadet. Doch die Folgen für die Leser waren teilweise dramatisch, – insbesondere in den USA haben viele Menschen im guten Glauben auf Risiko gespielt und gehofft, dass alles gut wird, dass das Universum schon irgendwie helfen wird. Aber leider war das nicht der Fall und viele haben sich verkalkuliert und sind im Elend gelandet.

Was kann man besser machen?

Es ist gut sich darüber klarzuwerden, dass man für Erfolg egal welcher Art auch arbeiten muss. D. h. natürlich brauch man eine positive geistige und seelische Haltung aber dann heißt es „Action!“ Und die drei Sachen sind das absolute Minimum, woran man denken sollte.

Weitere Themen für Erfolg sind Persönlichkeitsschulung, Wissen wer und was man ist und wo man wirklich  hin will, Visionen in Pläne und Pläne in die Realität umsetzen lernen, Mißerfolg als Chance sehen, wieder aufstehen, wenn man hinfällt, Ursachen analysieren und richtig interpretieren, Gesetzmäßigkeiten verstehen, notwendiges Know-How erwerben, Risiken minimieren, Kosten, Zeit und Aufwand realistisch einschätzen, Alternativen durchdenken und auch vorab eigene Glaubenssätze hinterfragen und Blockaden lösen. Erfolg hat auch etwas mit Timing zu tun, mit Berufung, mit Chancen nutzen, usw.

Erfolg ist das Resultat einer komplexen Formel. Wenn man Zeit und Energie investiert, dann kommt der Erfolg.

Mein Tipp – anstelle des X-ten Buches zum Thema „positiv Denken“ oder „Wünschen“ kaufen Sie sich doch einfach ein kleines Buch über Projektmanagement. Es wird Ihnen wunderbare Anregungen schenken, wie Sie Ihre Ziele und Wünsche (alles Projekte) bestmöglich realisieren können! Sie werden staunen!

Auch eine gute Persönlichkeitsanalyse wird Ihnen helfen zu erkennen, was Sie wirklich wollen und was Sie nicht brauchen. Da lösen sich dann so manche Wünsche in Luft auf und andere kristallisieren sich heraus – echte Herzenswünsche.

Versuchen Sie es einmal!

Und jetzt „Action, bitte!“

, , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Mit mehr Ausstrahlung zum Erfolg

Stellen Sie sich einmal folgendes vor: Sie kommen abends nach einem langen, stressigen Arbeitstag nach Hause. Sie sind total kaputt, übermüdet, haben keine Lust auf gar nichts. Und dann schauen Sie mal in den Spiegel. Was meinen Sie, was haben Sie für eine Ausstrahlung? Entweder gar keine oder eine negative. Der Energiepegel ist unten. Ihr Gesicht spiegelt den Stress der Arbeit wider – müde Augen, Mundwinkel leicht nach unten und vielleicht ein paar Falten mehr. Dazu kommt eventuell noch eine leicht gebeugte Haltung vom Sitzen am PC. Kurzum, Sie wirken gerade nicht wie eine leuchtende Erscheinung.

Nun stellen Sie sich eine andere Situation vor: Nehmen wir einmal an, Sie sind sportlich und haben heute die beste Leistung gebracht, seit Sie aktiv dabei sind, – eine phänomenale Leistung. Und nicht nur das, auch alle andere Faktoren waren heute äußerst glücklich. Es hat einfach alles gestimmt. Alles war perfekt. Sie befinden sich im Flow, in einem nie gekannten Glücksgefühl, in Top Stimmung, einfach super, Sie könnten die ganze Welt umarmen und die nächsten Tage durchfeiern. So und nun schauen Sie in den Spiegel und betrachten Sie sich. Im Spiegel strahlt Ihnen ein Gewinnerlächeln entgegen, die Augen leuchten, Ihr ganzes Gesicht strahlt vor Freude, vor Erfolg, Energie und Glück. Ihr Gesicht scheint zu sagen „Ich kann alles schaffen! Die Welt gehört mir! Heute ist der Tag meines Lebens! Ich bin ein Gewinner! usw.“ Auch Ihre Haltung strahlt Erfolg, Stärke und Dynamik aus. Sie haben die Haltung eines Siegers, bereit sich den nächsten Erfolg zu holen. Sie strotzen nur so vor Energie und positiver Stimmung. Sie sind voller Charisma, dem nichts und niemand heute widerstehen kann.

Wenn Sie nun Ihre Ausstrahlung in beiden Fällen miteinander vergleichen, was meinen Sie, womit hätten Sie eher Erfolg bei einem Date, in einem Vorstellungsgespräch, bei einem Vortrag, etc.?

Zweite Frage: Und wie schätzen Sie Ihre tatsächliche Ausstrahlung ein und den Erfolg, der damit zusammenhängt?

Und dritte Frage: Wie wäre es, wenn Sie sich für so wichtige Situationen in die richtige Stimmung versetzen könnten für eine optimale Ausstrahlung und somit bestmöglichen Erfolg?

Persönliche Ausstrahlung und Erfolg in vielen Situationen im Leben wie auch im Beruf hängen ganz eng zusammen. Ohne positive, sympathische aber auch energiereiche, dynamische Ausstrahlung kann man keinen Blumentopf gewinnen. Derjenige mit der besten Ausstrahlung gewinnt immer gegenüber denen mit wenig oder schlechter Ausstrahlung. Das heißt u. a., dass jeder gut beraten ist an seiner Ausstrahlung und Persönlichkeit zu arbeiten für mehr Erfolg im Leben und im Beruf.

Haben Sie schon mal beobachtet wie scheinbar mühelos, leicht und mit Spaß an der Sache sogenannte Gewinnertypen, Sunnyboys, Prinz Charmings, Beautys, etc. durch´s Leben gehen und Erfolg haben? Das ist alles eine Frage der Ausstrahlung und nicht weil sie intelligenter, klüger, fleißiger oder Genies sind!

Durch Hypno-Coaching lassen sich die Blockaden lösen, die einem von einer positiven Ausstrahlung und dem damit verbundenen Erfolg abhalten. Der Mensch ist leider besonders heutzutage voller Blockaden, Altlasten und seelischem Sondermüll. Nach der „Reinigungsaktion“ kann man dann mit Hilfe der Hypnose positive Gefühle und Gedanken integrieren und auch den Energiepegel erhöhen. Abschließend läßt sich die positive, selbstsichere Ausstrahlung veranken, so dass Sie sie je nach Bedarf und Situation beliebig abrufen können – für mehr Erfolg und Leichtigkeit im Leben!

Sie können das Beste aus Ihrem Leben machen! Ich unterstütze Sie gerne!

 

, , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: